Daniel | Es getan

Plakat mit dem Sprauch "Ich hab's getan!" Bild und Gestaltung: Jörg Farys | Die Projektoren
“Ich hab’s getan!”

In Selbsthilfegruppen kannst Du mal was ausprobieren. Sie sind mehr als nur ein Stuhlkreis. Sie helfen Dir zum Beispiel dabei, Deine sozialen Ängste zu überwinden.

Vor anderen Leuten die eigene Meinung sagen? Einen Fremden nach dem Weg fragen? Auf Partys nicht wissen, wie man ins Gespräch kommt? Händezittern, Rotwerden, Blackout? Mit Gesprächen über alltägliche Hindernisse, Therapieformen und Handlungsstrategien, mit Gesang, Improtheater, Karaoke und Freizeitaktivitäten hat Daniel gemeinsam mit anderen seine Sozialphobie überwunden.

Du möchtest mehr über Selbsthilfegruppen für junge Menschen erfahren?

Schreib uns einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.